Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bildergalerie

Leserfotos der Woche

/
Letzte Sonnenstrahlen, die sich durch dunkle Gewitterwolken ihren Weg bahnen: Diese dramatische Szenerie erlebte GN-Leser Johann Mack bei einem Besuch der Dinkelsteinroute.

Ein kurzes Nickerchen während ihrer Zeitungslektüre hat Borderterrier Luna eingelegt. Fotografisch festgehalten wurde dieser Moment von GN-Leserin Fendina Feldsmann.

Die Blutpflaumenblüten bilden im Garten von GN-Leser Helmut Stockhausen einen frühlingshaften Farbtupfer.

Nilgänse und Wasserhühnchen beobachtete GN-Leser Eberhard Kahsnitz am Nabusee.

Einen farbenprächtigen Sonnenuntergang hat GN-Leser Georg Wingerath in dieser Woche am Heseper Weg in Nordhorn mit seiner Kamera eingefangen.

Auch an den Störchen im Nordhorner Tierpark ist der Sturm in dieser Woche nicht spurlos vorbei gegangen. Auf dem Foto von GN-Leser Wilfried Jürges ist ihr Gefieder vom Wind zerzaust.

Die Zaubernuss, aufgenommen von GN-Leserin Hilda Slaar, verspricht mit ihrer leuchtend gelben Blütenpracht schon einen Hauch von Frühling.

Sturm und Sonne: Für GN-Leser Holger Lüchies die beste Voraussetzung, um über Nordhorn dramatische Wolkenbilder mit der Kamera im Foto festzuhalten.

Impressionen eines sonnigen Abendspaziergangs hat GN-Leserin Elli Wilde am Biotop Holleberger Moor bei Emlichheim im Bild festgehalten.

Auch in dieser Jahreszeit gut getarnt: Der Bussard, den GN-Leser Eberhard Kahsnitz in der Grafschaft entdeckt hat.

Eine tolle Aussicht genießen die drei Kormorane, die GN-Leser Jürgen Lehmann am Kanal in Neugnadenfeld fotografiert hat.

  • Twitter
  • Facebook
Lesermeinung