Kommentar: Zündstoff für Verschwörungstheoretiker

Die Corona-Ausbreitung und anknüpfende Maßnahmen der Regierung bringen krude Verschwörungstheorien in die breite Masse. Auch Grafschafter teilen manch haarsträubende These. Die Lage ist dafür aber viel zu ernst, kommentiert GN-Redakteur David Hausfeld.