Kommentar: Morddrohungen reichen bis in die Grafschaft

Hass und Hetze sind Alltag bei der Kommunikation im Internet. Die Folgen sind weitreichend: Morddrohungen erreichen sogar Grafschafter Lokalpolitiker. Fehlende Medienkompetenz ist ein Grund für die Entwicklungen, sagt GN-Redakteur David Hausfeld.

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive

Abonnenten lesen aktuell auch diese Artikel: