13.01.2021, 15:30 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Knapp 2000 Ehrenamtliche als „Mobile Retter“ in Region aktiv

Bei einer Einführungsveranstaltung der „Mobilen Retter“ demonstrieren Heiner Alsmeier (DRK Kreisverband Grafschaft Bentheim) und Norbert Boyer (DRK Kreisverband Emsland) Wiederbelebungsmaßnahmen.Foto: privat

Bei einer Einführungsveranstaltung der „Mobilen Retter“ demonstrieren Heiner Alsmeier (DRK Kreisverband Grafschaft Bentheim) und Norbert Boyer (DRK Kreisverband Emsland) Wiederbelebungsmaßnahmen.Foto: privat

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar