Vor 75 Jahren: Kinder im Krieg

Vor 75 Jahren: Kinder im Krieg

Als achtjähriges Kind erlebte Irene Münster das Kriegsende in der Niedergrafschaft. Zu ihrer Kindheit gehörten Tieffliegerangriffe, Lebensmittelrationierung und Schwarzmarkt, aber auch russische Gefangene, die sie gar nicht als so böse erlebte.

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar