20.04.2020, 10:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Hinein in den Frühling mit GN-Fahrradmagazin „rad & tour“

Zugegeben: Echtes Fietsen-Feeling wollte in diesem Frühling noch nicht aufkommen. Damit die Fahrradsaison 2020 doch noch so richtig ins Rollen kommt, erscheint an diesem Montag der neue Ratgeber „rad & tour“.

Titelseite des aktuellen Ratgebers „rad & tour“.

Titelseite des aktuellen Ratgebers „rad & tour“.

Nordhorn 16 abwechslungsreiche Strecken durch die Grafschaft und das südliche Emsland haben die Tourismusverbände Grafschaft Bentheim und Emsland für das von den Grafschafter Nachrichten und NOZ Medien präsentierte neue Fahrradmagazin zusammengestellt.

  • Mit Streckenlängen von 28 bis 60 Kilometer ist für jeden Fietser etwas dabei. Vier der in „rad & tour“ vorgestellten Touren werden bereits im neuen Knotenpunktsystem gefahren. Zusätzlich gibt es ausführliche Streckentipps und als Extras Kartenmaterial zum Heraustrennen sowie Tourbänder für den Lenker.
  • Leser von „rad & tour“ können die GPS-Daten zu allen Touren online herunterladen und so während des Fahrens auch mit dem Smartphone navigieren.
  • Die neue Ausgabe von „rad & tour“ hat einen Umfang von 112 Seiten. Das Magazin ist ab sofort zum Preis von 9,90 Euro im Zeitschriftenhandel, bei ausgewählten Fachhändlern oder direkt bei den Grafschafter Nachrichten erhältlich.

Weitere Informationen: radundtour.gn-online.de

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus
Themenseite