Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.10.2019, 12:40 Uhr

200 Landwirte diskutieren mit Abgeordneten über Agrarpolitik

Knapp 200 Landwirte haben am Samstag bei einem Treffen in Klausheide die CDU-Politiker Reinhold Hilbers (Finanzminister und MdL) und Albert Stegemann, agrarpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, in die Zange genommen. Der Frust ist groß.

200 Landwirte diskutieren mit Abgeordneten über Agrarpolitik

Stellten sich den Fragen von Landwirten: Lambert Hüring, Albert Stegemann (MdB) und Finanzminister Reinhold Hilbers (MdL). Foto: Schmidt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.