23.07.2021, 16:20 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Grundschulkinder beschäftigen sich mit Plastikmüllvermeidung

Im Projekt „Weniger fürs Meer“ haben sich Grundschüler aus der Grafschaft Bentheim mit dem Thema Plastikmüllvermeidung beschäftigt. Auf diesem Symbolbild sind die Müllmassen in der Guanabara-Bucht in Rio de Janeiro zu sehen. Symbolbild: dpa

© picture alliance/dpa/One Earth - One Ocean

Im Projekt „Weniger fürs Meer“ haben sich Grundschüler aus der Grafschaft Bentheim mit dem Thema Plastikmüllvermeidung beschäftigt. Auf diesem Symbolbild sind die Müllmassen in der Guanabara-Bucht in Rio de Janeiro zu sehen. Symbolbild: dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten. Den Zugriff auf alle Premium-Inhalte gibt es bereits ab 1,15 €/Woche.

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
(abgebucht als einmalig 29,90 €)

oder

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Newsletter
Corona-Virus