04.02.2021, 10:48 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Grafschafter Landvolk: Bauern sind verunsichert

Rudolf Aalderink (rechts), Mitglied im Ortsverein Gildehaus und Vorsitzender beim Grafschafter Landvolk, zeigt seinem Vorstandskollegen Hermann Heilker (links) einen Brunnen im Gildehauser Venn, bei dem eine zu hohe Nitratbelastung festgestellt wurde. Foto: Landvolk

Rudolf Aalderink (rechts), Mitglied im Ortsverein Gildehaus und Vorsitzender beim Grafschafter Landvolk, zeigt seinem Vorstandskollegen Hermann Heilker (links) einen Brunnen im Gildehauser Venn, bei dem eine zu hohe Nitratbelastung festgestellt wurde. Foto: Landvolk

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus