02.09.2019, 13:03 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Grafschafter Insektenwelt: Streifen schützen Nachwuchs

Teil 4 der GN-Serie „Guck mal“ widmet sich der Streifenwanze. Sie hat ihren Verbreitungsraum in den vergangenen Jahren immer weiter nach Norden verschieben können und schützt ihre Larven mit ihrem rot-schwarzen Streifenkleid vor Feinden.

Aus der Familie der Baumwanzen stammt die Streifenwanze. Durch ihre schwarz-roten Streifen auf der Oberseite ist die Streifenwanze gut zu erkennen  Foto: Silas Suntrup

Aus der Familie der Baumwanzen stammt die Streifenwanze. Durch ihre schwarz-roten Streifen auf der Oberseite ist die Streifenwanze gut zu erkennen Foto: Silas Suntrup

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.