Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bildergalerie

GN-Leserfotos der Woche

/
Eine markante Silhouette vor orangenem Himmel, St. Augustinus im Sonnenaufgang. Von Gert Streurs.

Trockenschwimmer: Leider ist kein Wasser im Teich, so kann diese Figur kein kühles Bad nehmen. Gesehen in einem Vorgarten in Gildehaus von Heinz-Gerd Rademaker aus Gildehaus.

Auf der Rückfahrt aus Meppen bot sich Friedrich Hoegen aus Nordhorn in Füchtenfeld dieser malerische Anblick.

Kleiner Imbiss. Eberhard Kahsnitz fotografierte dieses Eichhörnchen in Emlichheim.

"Am Jahresanfang Rasen mähen anstatt Schnee schieben. So etwas hat es früher nicht gegeben", schreibt Manfred Küpers aus Nordhorn zu seinem Foto.

Bussard auf Beutesuche, gesehen bei Emlichheim von Eberhard Kahsnitz.

Geisterschloss: Gespenstisch wirkt die beleuchtete Burg von Bad Bentheim in der Abenddämmerung. Leserfoto:Heinz-Gerd Rademaker aus Gildehaus.

Aus der Kappe der Ostmühle in Gildehaus wurde die Bentheimer Burg fotografiert. Der freillwillige Müller Friedhelm Goedereis hatte diesen ungewöhnlichen Blickwinkel.

"Im Winterwald". Das Bild entstand bei einem Spaziergang in der Denne in Emlichheim und spiegelt einen grauen Wintertag. Von Hilde Slaar.

Frühstücksfernsehen. Fotografiert von Gesine van der Zanden in Lage.

Der Blick aus dem Fenster am Quendorfer See lässt auf traumhaftes Wetter hoffen. Von Christel Nayda.

Fotografiert an der Nordhorner Pyramide und am Vechtesee von Georg Schaible.

zurück zum Artikel
  • Twitter
  • Facebook
Lesermeinung