Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
03.04.2018, 11:59 Uhr

Genehmigungsverfahren für Stromautobahn läuft

Netzbetreiber Amprion hat für die Gleichstromverbindung A-Nord den Antrag auf Bundesfachplanung der Bundesnetzagentur eingereicht und damit das formelle Genehmigungsverfahren gestartet. Das Verfahren bietet der Öffentlichkeit Beteiligungsmöglichkeiten.

Genehmigungsverfahren für Stromautobahn läuft

17 Aktenordner umfasst der Antrag, den Amprion am 21. März 2018 fristgerecht bei der Bundesnetzagentur eingereicht hat. Damit ist das formelle Genehmigungsverfahren der Gleichstromtrasse A-Nord eröffnet. Foto: Amprion

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren