07.11.2020, 06:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Gemeinden sagen Gedenkveranstaltungen in der Grafschaft ab

Mit stillen Kranzniederlegungen wollen die Stadt und Samtgemeinde Schüttorf den Geschehnissen während der Reichspogromnacht und dem Volkstrauertag gedenken. Archivfoto: Schröer

Mit stillen Kranzniederlegungen wollen die Stadt und Samtgemeinde Schüttorf den Geschehnissen während der Reichspogromnacht und dem Volkstrauertag gedenken. Archivfoto: Schröer

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus