Eichenprozessionsspinner: Mehr Bäume befallen als im Vorjahr

Der für Menschen schädliche Eichenprozessionsspinner hat 2019 deutlich mehr Bäume befallen als noch 2018, so die Meldung von Landkreis Grafschaft Bentheim und einzelner Kommunen. Die Entfernung der Tiere ist aufwendig, teuer und nicht immer rückstandslos.

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar