19.11.2020, 14:58 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Deutlich weniger Fehltage bei psychischen Erkrankungen

In der ersten Jahreshälfte sind Fehltage aufgrund von psychischen Erkrankungen im Vergleich zum Vorjahr um 55 Prozent zurück gegangen. So der DAK-Gesundheitsreport. Foto: dpa

In der ersten Jahreshälfte sind Fehltage aufgrund von psychischen Erkrankungen im Vergleich zum Vorjahr um 55 Prozent zurück gegangen. So der DAK-Gesundheitsreport. Foto: dpa

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive

Abonnenten lesen aktuell auch diese Artikel:

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus