25.01.2021, 08:30 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Grafschafter Friseure: Corona-Hilfen reichen nicht aus

Die Friseurbranche verzeichnet erhebliche Einbußen während der Corona-Pandemie. Die Haarsalons bekommen lediglich die Überbrückungshilfe III und damit nur maximal 70 Prozent der Fixkosten erstattet. Symbolbild: dpa

Die Friseurbranche verzeichnet erhebliche Einbußen während der Corona-Pandemie. Die Haarsalons bekommen lediglich die Überbrückungshilfe III und damit nur maximal 70 Prozent der Fixkosten erstattet. Symbolbild: dpa

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus
Themenseite