Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.08.2019, 12:21 Uhr

Bildergalerie: GN-Leserfotos der Woche

Täglich erreichen die GN viele schöne Fotos, die Leser in der Grafschaft geschossen haben. Die Aufnahmen sind so zahlreich, dass wir nicht alle abdrucken können. Hier ein Überblick einiger dieser Bilder aus den vergangenen Tagen.

Bildergalerie: GN-Leserfotos der Woche

Diesen sportlichen Rehbock fotografierte GN-Leser Wilfried Jürges aus Engden.

Bildergalerie

Leserfotos der Woche

Auch in dieser Woche erreichten uns sehr viele tolle Bilder von der GN-Leserschaft.

/
Die Itterbecker Heide zeigt sich im Moment von ihrer schönsten Seite und ist in voller Blütenpracht. Jürgen Lehmann sandte uns dieses Bild zu.

Dieser farbenfroher Käfer macht es sich auf einer Blume gemütlich. Edith Roelofs gelang diese tolle Nahaufnahme.

Die Bekke am Kohdiek ist zwar fast ausgetrocknet, aber trotzdem schön, findet GN-Leser Gerald Hendriksen.

In der Nachbarschaft von Albert Rötterink gab es Nachwuchs! Die kleinen Welpen sind inzwischen schon putzmunter und vom Spieltrieb besessen.

Die ehemalige Burgschule in der Morgensonne ist ein schönes Stück Alt-Nordhorn, findet Gert Streurs.

Ein Besuch, den man nicht oft bekommt: Ein Klapperstorch landet punktgenau auf einem der Sportplatzlichtfluter in Schüttorf. Fotografiert von Manfred Voger.

GN-Leser Gerald Hendriksen fotografierte diese schöne Verbenenblüte von oben.

Morgenstimmung in den Wilsumer Bergen: Hilda Slaar drückte kurz nach Sonnenaufgang mit den letzten Nebelresten im Hintergrund auf den Auslöser.

"Unsere Wasserstadt hat viel zu bieten, nicht nur für Radler, auch für Hobbyfotografen sind eindrucksvolle Motive mit der Linse ins richtige Licht zu rücken", schreibt uns Georg Schaible aus Nordhorn.

Georg Wingerath knipste an einem Sommerabend in Nordhorn an der neuen Nordumgehung diesen schönen Baum.

Sportlich: Dieser Rehbock sieht so aus als würde er einen einbeinigen Handstand versuchen. Der Schnappschuss stammt von Wilfried Jürges aus Engden.

© WILFRIED JUERGES

Das ist der Ausblick aus dem eigenen Badezimmer nach der Getreideernte von Helmut Wolterink. Das kann sich doch sehen lassen!

Gut getarnti ist dieser Schmetterling auf den Sonnenblumen. Aufgenommen in Emlichheim von Eberhard Kahsnitz.

Genau auf der Straßenlampe liegt der Regenbogen. Und wenn man genau schaut, sieht man darüber noch einen. Eingeschickt von GN-Leser Günter Warmer aus Emlichheim.

Hilda Slaar war früh auf den Beinen und fotografierte vor einigen Tagen einen Sonnenaufgang an der Vechte in Echteler.

Mehr GN-Leserfotos gibt es hier.

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.