27.03.2020, 08:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

BE fährt keine Güterzüge mehr im DB-Netz

Die Bentheimer Eisenbahn hat ihre Lizenzen zur Beförderung von Güterzügen im übergeordneten Gleisnetz der Deutschen Bahn verloren. Sie verliert somit Zugbeförderungsaufträge zum Beispiel für Wintershall. Der Schienenpersonenverkehr ist nicht betroffen.

Erhöhtes Frachtaufkommen verzeichnet die BE im Güterverkehr. Eigene Züge auf DB-Gleisen fährt sie aber nicht mehr, weil die erforderlichen Genehmigungen ausgelaufen sind. Archiv-Foto: Masselink

© Masselink, Rolf

Erhöhtes Frachtaufkommen verzeichnet die BE im Güterverkehr. Eigene Züge auf DB-Gleisen fährt sie aber nicht mehr, weil die erforderlichen Genehmigungen ausgelaufen sind. Archiv-Foto: Masselink

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus