18.06.2020, 19:00 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Amtsgericht arbeitet schnell und mit erhöhtem Arbeitseinsatz

Justitia steht beim Amtsgericht in Nordhorn positiv da. Richter, Rechtspfleger sowie die Serviceeinheiten des mittleren Dienstes erledigen ihre Aufgaben nicht nur zu 100, sondern mitunter sogar zu 130 Prozent, wie sie statistisch belegen können. Foto: dpa

© picture alliance/dpa

Justitia steht beim Amtsgericht in Nordhorn positiv da. Richter, Rechtspfleger sowie die Serviceeinheiten des mittleren Dienstes erledigen ihre Aufgaben nicht nur zu 100, sondern mitunter sogar zu 130 Prozent, wie sie statistisch belegen können. Foto: dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus