Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
26.10.2019, 12:25 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Alle Polizeimeldungen vom 26. Oktober im Überblick

Die Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim veröffentlicht täglich zahlreiche Mitteilungen. In diesem Artikel fasst die GN-Redaktion alle Meldungen des Tages zusammen. Bei Bedarf wird die Übersicht mehrfach täglich aktualisiert.

Symbolbild: Friso Gentsch/dpa

Symbolbild: Friso Gentsch/dpa

+++ GRAFSCHAFT +++

Emlichheim - Carport niedergebrannt

In der Nacht zu Donnerstag ist es an der Straße Westerfeld zum Brand eines freistehenden Carports mit angegliedertem Geräteraum gekommen. Die Flammen wurden gegen 2 Uhr durch eine Nachbarin bemerkt. Die Feuerwehr Emlichheim war schnell vor Ort und konnte das Feuer löschen. Ein Totalschaden am Carport war aber nicht mehr zu verhindern. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


+++ EMSLAND +++

Lingen - Bargeld aus Büroräumen gestohlen

Bislang unbekannte Täter sind zwischen dem frühen Donnerstagabend und Freitagmorgen in Büroräume im Bereich Neue Straße eingedrungen. Sie verschafften sich über ein rückwärtig gelegenes Fenster Zugang zum Gebäude und suchten dort nach Wertsachen. Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten sie Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Hinweise nimmt die Polizei Lingen unter der Rufnummer (0591)870 entgegen.

Bawinkel - Werkzeuge aus Lagerhalle gestohlen

Bislang unbekannte Täter sind zwischen Donnerstagmittag und Freitagmorgen in eine Lagerhalle an der Straße Gewerbegebiet eingedrungen. Sie verschafften sich Zugang zum Gebäude und entwendeten daraus Werkzeuge im Wert von etwa 1300 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Spelle unter der Rufnummer (05977)929210 entgegen.

Meppen - Mercedes AMG GLS 63 gestohlen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu Freitag an der Markusstraße einen hochwertigen Mercedes gestohlen. Der AMG GLS 63 stand dort zwischen 3 und 4 Uhr verschlossen auf einem dortigen Privatgrundstück. Der Wert des Fahrzeuges liegt im sechsstelligen Eurobereich. Hinweise nimmt die Polizei Meppen unter der Rufnummer (05931)9490 entgegen.

Papenburg - Einbruch in Praxis

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Freitag in eine Physiotherapiepraxis am Burenweg eingedrungen. Sie brachen zunächst ein Fenster zu einem Anbau auf und zerstörten im Anschluss eine Trennwand zum Hauptgebäude. Daraus entwendeten sie unterschiedliche Gegenstände im Wert von etwa 130 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Papenburg unter der Rufnummer (04961)9260 entgegen.

Papenburg - Einbruch in Wohnung

In der Nacht zu Samstag sind bislang unbekannte Täter in eine Wohnung an der Straße Erste Wiek rechts eingedrungen. Sie brachen die Tür auf und suchten vermutlich nach Wertsachen. Beute machten sie augenscheinlich keine. Hinweise nimmt die Polizei Papenburg unter (04961)9260 entgegen.

Lähden - Stark alkoholisiert Unfall verursacht

Am Freitagabend ist es auf der Mühlenstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Gegen 21.30 Uhr wurde dabei ein stark alkoholisierter 43-jähriger Mann schwer verletzt. Er war in einer Kurve mit seinem VW Phaeton nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit zwei Bäumen zusammengestoßen. Er musste schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ein dort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,41 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Rhede - 19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

In der Nacht zu Samstag ist es auf der Straße Sande zu einem Verkehrsunfall gekommen. Gegen 3.30 Uhr wurde dabei ein 19-jähriger Fahranfänger schwer verletzt. Er war mit seinem VW Golf unterwegs, als er etwa 200 Meter hinter der Einmündung zum Südsichtsweg aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Der Golf stieß frontal gegen einen dortigen Baum. Der junge Mann musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden und wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Weitere Nachrichten zu Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten finden Sie auf GN-Online hier im Überblick.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus