Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
24.08.2018, 10:47 Uhr

Alle Polizeimeldungen vom 24. August im Überblick

Die Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim veröffentlicht täglich zahlreiche Mitteilungen. In diesem Artikel fasst die GN-Redaktion alle Meldungen des Tages zusammen. Bei Bedarf wird die Übersicht mehrfach täglich aktualisiert.

Alle Polizeimeldungen vom 24. August im Überblick

Symbolbild: Friso Gentsch/dpa

+++ GRAFSCHAFT +++

Ringe - LKW erheblich überladen

Gestern Nachmittag wurde durch Beamte der Polizeistation Emlichheim ein niederländischer LKW angehalten und kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass das Fahrzeug laut mitgeführten Frachtbrief ein Gesamtgewicht von 54 Tonnen haben soll. Eine Kontrolle auf der Waage bestätigte dies. Der LKW war mehr als 30 Prozent überladen. Die Weiterfahrt wurde dem LKW-Fahrer vor Ort untersagt. Er musste den Inhalt seines LKW umladen und eine Sicherheitsleistung von 1660 Euro zahlen. Sowohl gegen den LKW-Fahrer als auch gegen den Halter wurden entsprechende Verfahren eingeleitet.

Nordhorn – Fahrradeigentümer gesucht

Am vergangenen Samstag haben Beamte der Polizei Nordhorn bei einem jungen Mann ein grünes Herrenrad sichergestellt. Der Mann konnte keine Angaben zur Herkunft des Rades machen. Möglicherweise könnte es gestohlen sein. Wer Hinweise zu dem Herrenrad der Marke Union machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921 3090 zu melden.

Nordhorn - Einbruch in Wohnhaus

Bislang unbekannte Täter sind zwischen dem 14. August und Donnerstagvormittag in ein Einfamilienhaus an der Skagerragstraße eingedrungen. Sie entwendeten diverse Kupfer- und Messinggegenstände, unter anderem Fallrohre und Dachrinnen. Die Höhe des angerichteten Gesamtschadens ist bislang unbekannt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05921 3090 bei der Polizei Nordhorn zu melden.

Bad Bentheim – Fahrer eines silberfarbenen VW Golf Variant gesucht

Am Dienstag kam es auf einem Parkplatz in der Straße Lingerstiege in Bad Bentheim zu einem Verkehrsunfall. Zwischen 17 und 17.15 Uhr fuhr der unbekannte Fahrer eines silberfarbenen Golf Variant gegen einen geparkten schwarzen Opel Tigra. Der unbekannte Verursacher entfernte sich anschließend. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Bentheim unter der Rufnummer 05922 9800 in Verbindung zu setzen.

___

+++ EMSLAND +++

Papenburg - Betrunkener greift Polizisten an

Am späten Donnerstagnachmittag haben Beamte der Polizei Papenburg einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der 57-jährige Mann aus Leer war gegen 17.45 Uhr mit seinem Transporter in starken Schlangenlinien auf der B70 in Richtung Papenburg unterwegs. Bei einer folgenden Kontrolle durch die Polizeistreife schlug der Mann einem Beamten den Alkomaten aus der Hand und griff ihn an. Er musste überwältigt und zur Dienststelle transportiert werden. Ein dort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,75 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Er wird sich nun gleich wegen mehrerer Delikte in einem Strafverfahren verantworten müssen.

Papenburg - Polizeibeamte bedroht

Die Polizei Papenburg hatte es am Mittwochabend mit einem 33-jährigen Ladendieb zu tun. Angestellte des Discountmarktes in Aschendorf hatten die Beamten gerufen, weil sie den Mann auf frischer Tat ertappt haben. Als die Streife am Einsatzort eintraf, beleidigte und bedrohte der Mann die Polizisten ohne Unterlass. Er musste von zwei Streifenbesatzungen überwältigt und mittels Handschellen gefesselt werden. Er wurde zur Dienststelle transportiert und später, nach Feststellung der Identität, wieder entlassen. Er muss sich nun gleich wegen mehrerer Straftaten in einem Verfahren verantworten.

Meppen – Rollerfahrer berauben Radfahrerin

Zwei bislang unbekannte Täter haben am Mittwochabend eine 39-jährige Frau an der Römerstraße in Bokeloh beraubt. Das Opfer ist gegen 21.45 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg in Richtung Ortsmitte gefahren. Als sich von hinten zwei Motorroller näherten, wollte sie diese vorbeilassen und fuhr an den Wegesrand. Als die Roller an ihr vorbeifuhren, griff einer der beiden Fahrer nach ihrer Handtasche auf dem Gepäckträger und riss sie mit sich. Die Frau konnte einen Sturz nur knapp verhindern, wurde aber durch den Lenker von einem der Roller verletzt. Die beiden Täter entkamen mit der Tasche. Sie werden als dunkel bekleidet mit schwarzen Helmen beschrieben. Beide Kleinkrafträder waren ebenfalls schwarz. Eines war hinten mit einer weißen Zierleiste versehen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05931 9490 bei der Polizei Meppen zu melden.

Haselünne – Überfall auf Imbiss

Am späten Donnerstagabend ist es am Markt in Haselünne zu einem Überfall auf den dortigen Imbiss gekommen. Gegen 23.10 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann den Verkaufsraum, bedrohte die Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Er erbeutete einen bislang unbekannten Betrag und flüchtete im Anschluss zu Fuß in Richtung Bahnhof. Zeugen beschreiben den offenbar ausländischen Täter als etwa 1,80 Meter groß und von dünner Statur. Er trug eine schwarze Adidasjacke, weiße Turnschuhe und führte eine Pistole mit sich. Weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05961 955820 bei der Polizei Haselünne zu melden.

Spelle - Unfallflucht

Am Mittwochvormittag kam es zwischen 7.45 und 13 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf einem Parkplatz in der Hauptstraße. Ein dort abgestellter Opel Astra wurde an der hinteren rechten Fahrzeugseite beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Spelle unter der Rufnummer 05977 929210 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Weitere Nachrichten zu Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten finden Sie auf GN-Online hier im Überblick.

Newsletter
Nichts verpassen! Newsletter abonnieren.
Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.