Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
15.08.2019, 09:38 Uhr

Alle Polizeimeldungen vom 15. August im Überblick

Die Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim veröffentlicht täglich zahlreiche Mitteilungen. In diesem Artikel fasst die GN-Redaktion alle Meldungen des Tages zusammen. Bei Bedarf wird die Übersicht mehrfach täglich aktualisiert.

Alle Polizeimeldungen vom 15. August im Überblick

Symbolbild: Friso Gentsch/dpa

+++ GRAFSCHAFT +++

Isterberg - Einbruch in Einfamilienhaus

Bislang unbekannte Täter sind am Mittwoch zwischen kurz nach 7 und 16.30 Uhr in ein Einfamilienhaus am Mesterkamp in Isterberg eingedrungen. Sie brachen mit einer vor Ort gefundenen Mistforke die Eingangstür des Hauses auf und entwenden Bargeld und Unterhaltungselektronik im Gesamtwert mehrerer tausend Euro. Hinweise nimmt die Polizei Nordhorn unter der Rufnummer 05921 3090 entgegen.

Hoogstede - Autoanhänger gestohlen

Bislang unbekannte Täter haben sich zwischen Montag- und Dienstagabend Zugang zu einem Firmengelände an der Henkelstraße in Bathorn verschafft. Sie entwendeten dort einen mittels Kupplungsschloss gesicherten doppelachsigen Kfz-Anhänger im Wert von etwa 2500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Emlichheim unter der Rufnummer 05943 92000 entgegen.

Nordhorn - Einbruch in Lagerhalle

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Mittwoch in eine Mietlagerhalle am Klausheider Weg in Nordhorn eingedrungen. Sie brachen eine Metalltür auf und entwenden daraus zwei Mopeds der Marken Zündapp und Schwalbe, mehrere Fahrzeugmotoren, Kfz-Ersatzteile, Werkzeug sowie einen Laptop und eine Digitalkamera. Der Gesamtwert des Diebesgutes wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Nordhorn unter der Rufnummer 05921 3090 entgegen.

Wietmarschen - Gefährliches Überholmanöver auf der Autobahn

Am Mittwochmittag ist es gegen 14 Uhr auf der A31 zwischen den Anschlussstellen Wietmarschen und Geeste zu einer gefährlichen Verkehrssituation gekommen. Der Fahrer eines in Richtung Emden fahrenden grauen Audi A4 Avant überholte kurz vor einer dort eingerichteten Baustelle mit hoher Geschwindigkeit. Dabei nutzte er den rechten Pannenstreifen. Gleiches Verhalten soll er bereits einige Kilometer vorher gezeigt haben. Hinweise nimmt die Polizei Meppen unter der Rufnummer 05931 9490 entgegen.


+++ EMSLAND +++

Lingen - Zwei Leichtverletzte nach Unfall

Am Mittwochabend ist es an der Lindenstraße in Lingen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Gegen kurz nach 20 Uhr fuhr eine 23-jährige Frau mit ihrem Opel Corsa vom Lidl-Parkplatz auf die Lindenstraße auf. Dabei übersah sie einen fälschlicherweise auf dem linken Radweg stadteinwärts fahrenden 31-jährigen Fahrradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Beteiligten verletzten sich leicht.

Lingen - Einbruch in Imbisswagen

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Mittwoch in einen Imbisswagen an der Josefstraße in Lingen eingedrungen. Sie brachen die Verkaufsklappe auf und entwendeten daraus einen geringen Wechselgeldbetrag. Hinweise nimmt die Polizei Lingen unter der Rufnummer 0591 870 entgegen.

Haren - Aufsitzmäher und Laubsauger gestohlen

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Mittwoch der vergangenen Woche in einer Lagerhalle der Mülldeponie an der Neuversener Straße in Haren eingedrungen. Sie brachen Teile der Umzäunung und später die Tür einer Lagerhalle auf. Daraus entwendeten sie einen Laubsauger und einen Rasenaufsitzmäher. Der angerichtete Gesamtschaden wird auf mehrere tausend Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei Haren unter der Rufnummer 05932 72100 entgegen.

Fresenburg - Baucontainer aufgebrochen

Bislang unbekannte Täter sind zwischen dem 1. und dem 8. August an der Buschstraße in Fresendorf in einen Baucontainer eingedrungen. Sie brachen die gut gesicherte Zugangstür auf und entwendeten daraus eine Kappsäge im Wert von etwa 600 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Haren unter der Rufnummer 05932 72100 entgegen.

Lingen - Hochwertiges E-Bike am Linus gestohlen

Bislang unbekannte Täter haben am Montag, 5. August, zwischen 14 und 18 Uhr, an der Teichstraße in Lingen, ein hochwertiges Pedelec gestohlen. Das Fahrrad der Marke Raleigh, Typ Impulse H5, stand zur Tatzeit ordnungsgemäß verschlossen am Fahrradabstellplatz im Bereich des Einganges. Hinweise nimmt die Polizei Lingen unter der Rufnummer 0591 870 entgegen.

Lahn - Versuchter Diebstahl aus Sakristei

Ein bislang unbekannter Mann hat am Dienstagmorgen eine Geldbörse aus der Kirche an der Dorfstraße stehlen wollen. Der Mann begab sich gegen 08:30 Uhr während der Messe in die Sakristei und nahm das Diebesgut an sich. Dabei wurde er von einer Zeugin überrascht. Der ca. 70 Jahre alte Täter ließ das Portemonnaie zurück und verließ nach einem kurzen Gespräch die Kirche. Der Mann hat in der Vergangenheit bereits verschiedene Institutionen im Emsland und der Grafschaft aufgesucht und sich als Vertreter für Gebäck ausgegeben. Hinweise zu dieser Person nimmt die Polizei in Herzlake unter der Rufnummer 05962 743 entgegen.

Meppen - Bedarfsampel beschädigt

Zwischen Dienstag-und Mittwochmorgen wurde eine Bedarfsampel an der Römerstraße im Ortsteil Bokeloh beschädigt. Der unbekannte Verursacher fuhr vermutlich mit einem LKW oder einem Transporter gegen die Ampel. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle. Hinweise nimmt die Polizei in Meppen unter der Rufnummer 05931 9490 entgegen.

Quelle: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Weitere Nachrichten zu Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten finden Sie auf GN-Online hier im Überblick.

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.