Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
14.04.2019, 11:18 Uhr

Alle Polizeimeldungen vom 14. April im Überblick

Die Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim veröffentlicht täglich zahlreiche Mitteilungen. In diesem Artikel fasst die GN-Redaktion alle Meldungen des Tages zusammen. Bei Bedarf wird die Übersicht mehrfach täglich aktualisiert.

Alle Polizeimeldungen vom 14. April im Überblick

Symbolbild: Friso Gentsch/dpa

+++ GRAFSCHAFT +++

Nordhorn - PKW beschädigt

In der Nacht zu Sonntag wurden gegen 01:00 Uhr zwei Autos in der Telemannstraße beschädigt. Bislang unbekannte Täter zerstörten an einem PKW die Frontscheibe. An einem VW Polo wurde die Scheibe der Fahrertür beschädigt. Hinweise nimmt die Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921 3090 entgegen.

Nordhorn - Versuchter Einbruch in Handy-Shop

Zwischen Donnerstagmittag und Samstagmittag versuchten bislang unbekannte Täter in einen Handy-Shop in der Neuenhauser Straße einzudringen. Die Täter scheiterten an einer Tür, so dass sie nicht in die Geschäftsräume gelangten. Die Höhe des entstandenen Schadens wird auf ca. 500 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921 3090 in Verbindung zu setzen.

Nordhorn - Weißer Dacia beschädigt

Samstagmorgen wurde zwischen 09 30 Uhr und 10 45 Uhr ein weißer Dacia an der Heckklappe beschädigt. Der Schaden dürfte auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Friedrich-Ebert-Straße oder auf dem Parkplatz eines Discounters am Borkener Hof verursacht worden sein. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt. Möglicherweise könnte der Schaden durch einen PKW-Anhänger verursacht worden sein. Hinweise nimmt die Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921 3090 entgegen.


+++ EMSLAND +++

Stavern - Elektrogeräte gestohlen

Zwischen Montag und Donnerstag gelangten bislang unbekannte Täter auf ein Privatgrundstück in der Lange Straße. Die Täter öffneten gewaltsam das Tor zu einer Diele und stahlen mehrere Elektrogeräte. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Auch in der Eschstraße kam es zwischen Mittwoch und Donnerstag zu einem Einbruch. Hier wurde das Schiebetor einer Maschinenhalle aufgebrochen. Es wurden ebenfalls Elektrogeräte gestohlen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Sögel unter der Rufnummer 05952 93450 zu melden.

Papenburg - Mit 2,54 Promille aus dem Verkehr gezogen Heute Nacht wurde ein 31-jähriger Autofahrer in der Straße Am Vosseberg in Papenburg kontrolliert. Die Beamten stellten während der Kontrolle starken Alkoholgeruch fest. Ein anschließender Test ergab einen Wert von 2,54 Promille. Dem Mann wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Er wird sich nun in einem Strafverfahren verantworten müssen.

Quelle: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Weitere Nachrichten zu Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten finden Sie auf GN-Online hier im Überblick.

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!