30.09.2014, 09:00 Uhr / Lesedauer: ca. 5min

„Es war ein guter Übergang“

Angelina hat mit ihren 20 Jahren schon ein bewegtes Leben hinter sich. Um den Schritt in ein eigenständiges Leben zu meistern, hat sie das Angebot des Eylarduswerks in Anspruch genommen und in einer betreuten Mädchen-WG in Nordhorn gewohnt.

Angelina besucht noch ab und zu die Mädchen-WG.

Angelina besucht noch ab und zu die Mädchen-WG.

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus