Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
GN-Card
09.08.2019, 10:50 Uhr

Verlosung: Zehn Freikarten für HSG gegen Bergischer HC

Verlosung: Zehn Freikarten für HSG gegen Bergischer HC

28:33 gewann die HSG Nordhom-Lingen letztes Mal.Foto: J. Lüken

Nordhorn Zum ersten Heimspiel in der neuen Spielzeit 2019/20 kann die HSG am Donnerstag dem 22. August, 19 Uhr, die Mannschaft vom Bergischen HC im Nordhorner Euregium begrüßen.

Die Gäste vom BHC, die seit der Saison 2013/14 durchgängig in der 1. Liga spielten, mussten allerdings nach 2016/17 den Gang in die Zweitklassigkeit antreten, weil sie aufgrund der schlechteren Torbilanz den Klassenerhalt nur hauchdünn verpassten.

Doch danach kehrten sie mit einer beeindruckenden Ergebnisserie von 72:6 Punkten in die Bundesliga zurück und belegten in der vergangenen Saison mit dem 7. Rang die erfolgreichste Platzierung in der Vereinsgeschichte. Das Team von Trainer Sebastian Hinze gilt als spielstark, ist exzellent zusammengestellt, wobei alle Positionen doppelt und teilweise dreifach besetzt sind. Bewährte Spieler wie Fabian Gutbrod (RL), Linus Arnesson (RM), Arnor Gunnarsson (RA) und Max Darj (KM) prägen eine schlagkräftige Mannschaft, die im Euregium den sportlichen Erfolg sucht. Die HSG freut sich auf ein Wiedersehen mit den Ex-HSG-Spielern Csaba Szücs und Yannick Fraatz.

Stehplatzkarten für diese Partie erhalten Sie online sowie in der Nordhorner Geschäftsstelle. Der GN-Card-Rabatt beträgt auf Sitzplätze 1,50 Euro, auf Stehplätze 1 Euro. Exklusiv für GN-Card-Inhaber verlosen wir fünfmal zwei Freikarten. Rufen Sie einfach bis zum 13. August an unter Telefon 0137 9796496 (50 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können stark abweichen) und geben Sie als Lösung das Stichwort „HSG“ an. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Karte