Grafschafter Nachrichten
17.05.2019

Italienische Schlager in Jazz: Götz Alsmann + Band in Neuenhaus

Italienische Schlager in Jazz: Götz Alsmann + Band in Neuenhaus

Typisch italienisch? Typisch Alsmann! Der Moderator und Musiker gibt sich jazzhaft. Foto: privat

Götz Alsmann gastiert mit seiner Band am Samstag, 25. Mai, um 20 Uhr in der Aula des Lise Meitner Gymnasiums in Neuenhaus. Machen Sie bei unserer Verlosung mit und gewinnen Sie Eintrittskarten.

Neuenhaus Die Arrangements von Götz Alsmann und Band eröffnen einen neuen Blick auf bekannte Melodien. Die Götz-Alsmann-Band war in Paris, sie war am Broadway – und jetzt? Jetzt geht die jazz-musikalische Reise nach Italien, in das Mutterland der Tarantella, der Canzone, des mediterranen Schlagers.

Das in der tausendjährigen Stadt produzierte neue Album „Götz Alsmann…in Rom“ schließt die Reise-Trilogie ab, die die Alsmann-Band in den vergangenen Jahren zu den historischen und entscheidenden Orten für die Geschichte der Unterhaltungsmusik geführt hat. Nun gehen Götz Alsmann und seine Musikerfreunde mit ihren Fassungen italienischer Evergreens auf Tournee. Der Sound der Gruppe zwischen Swing, Exotica und lateinamerikanischen Rhythmen, geht eine fruchtbare Verbindung ein mit den Canzone-Klassikern von Fred Buscaglione bis Adriano Celentano, von Renato Carosone bis Marino Marini und von Domenico Modugno bis Umberto Bindi. Götz Alsmanns Arrangements eröffnen einen neuen Blickwinkel auf diese herrlichen Melodien. Sie zeigen, wie jazzhaft schon vor Jahrzehnten vieles von dem war, was wir heutzutage fast automatisch mit dem italienischen Schlager der 50er und 60er Jahre verbinden.

Karten kosten 32 Euro, mit GN-Card gibt es 2 Euro Rabatt. Tickets erhalten Sie im GN-Ticketshop bei Online-Bestellung unter www.gn-ticketshop.de, im Verlagshaus der Grafschafter Nachrichten (Coesfelder Hof 2, Nordhorn), im Reisebüro Richters (Bentheimer Straße 27, Nordhorn, Telefon 05921 88430), Georgies, VVV-Stadt- und Citymarketing, sowie bei ProTicket-Vorverkaufsstellen.

Exklusiv für GN-Card-Inhaber verlosen wir fünfmal zwei Freikarten. Rufen Sie einfach bis zum 20. Mai an unter Telefon 0137 9796496 (50 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können stark abweichen) und geben Sie als Lösung das Stichwort „Rom“ an. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

(c) Grafschafter Nachrichten 2017 . Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Grafschafter GmbH Co KG.