Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
GN-Fotoservice

GN-Bilder vom 20.06.2019

/
Das Neubaugebiet "Lemker Berg-Erweiterung" in Uelsen ist nun vollständig erschlossen.

© Sascha Vennemann

Das Neubaugebiet "Lemker Berg-Erweiterung" in Uelsen ist nun vollständig erschlossen.

© Sascha Vennemann

Neue Belege für die frühzeitliche Besiedlung des Raumes Uelsen haben die archäologischen Grabungen im geplanten Neubaugebiet lemker Berg erbracht. Das Grabungsteam unter leitung von Dr. Daniela Nordholz fand unter anderem Gebrauchskeramik aus der späten Bronzezeit und der römischen Kaiserzeit. Sie belegen unter anderem einen zusammenhang zwischen der nachgewiesenen Siedlung und dem urnengräberfeld am Rietberg.

© Masselink, Rolf

Haushaltsberatung im Rathaus Nordhorn (13/12/2018)

Am Rednerpult: Mathias Meyer-Langenhoff (Grüne)

© Mummert, Norman

Leonie Möller

© Wohlrab, Udo

Neugnadenfeld GenerationenWerkstaetten

Acht Schüler der Edith-Stein-Realschule und der Hauptschule Emlichheim haben mit dem Projekt „GenerationenWerkstätten“ beim Sanitär- und Heizungsunternehmen Kronemeyer aus Uelsen sowie dem Bauunternehmen Büter aus Ringe Einblicke in das künftige Berufsleben gewonnen. Neugnadenfeld GenerationenWerkstaetten

Acht Schüler der Edith-Stein-Realschule und der Hauptschule Emlichheim haben mit dem Projekt „GenerationenWerkstätten“ beim Sanitär- und Heizungsunternehmen Kronemeyer aus Uelsen sowie dem Bauunternehmen Büter aus Ringe Einblicke in das künftige Berufsleben gewonnen.

BU: NeugnadenfeldGenerationenWerkstaettenHLW1, 2

Stolz präsentierten die acht Schüler das von ihnen gebaute Spielhaus und die vier thermischen Solarmodule.
Foto: Lindwehr
Neugnadenfeld GenerationenWerkstaetten

Acht Schüler der Edith-Stein-Realschule und der Hauptschule Emlichheim haben mit dem Projekt „GenerationenWerkstätten“ beim Sanitär- und Heizungsunternehmen Kronemeyer aus Uelsen sowie dem Bauunternehmen Büter aus Ringe Einblicke in das künftige Berufsleben gewonnen.

BU: NeugnadenfeldGenerationenWerkstaettenHLW1, 2

Stolz präsentierten die acht Schüler das von ihnen gebaute Spielhaus und die vier thermischen Solarmodule.
Foto: Lindwehr

© Hermann Lindwehr

Letztes Theater-Stück der Erich-Kästner-Schule im Schüttorfer Komplex. Mit Verabschiedung von Erhard Scheve

© Hinnerk Schröer

Sanierungsbedürftig: Der obere Pausenhof der Realschule Bad Bentheim.

© Jonas Schönrock

  • Twitter
  • Facebook
Bilder bestellen

Liebe GN-Abonnenten!

Auf diesen Seiten können Sie ausgewählte Fotos aus den Grafschafter Nachrichten zu einem günstigen Preis von 1,29 Euro pro Bild zur privaten, nichtkommerziellen Verwendung kaufen. Eine Übersicht der bestellbaren Fotos aus der Zeitung finden Sie im GN-Fotoservice. Außerdem sind viele Bilder aus GN-Bildergalerien bestellbar. Sie können dort Fotos auswählen und in Ihren Warenkorb legen. Dafür ist es erforderlich, dass Sie sich als GN-Abonnent angemeldet haben.

Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt über Paypal. Nach Abschluss der Zahlung erhalten Sie eine E-Mail an die Adresse, die Sie bei Paypal hinterlegt haben. Diese Mail enthält einen Link zum Herunterladen der gekauften Bilddateien. Wichtig: Der Download muss innerhalb von fünf Tagen erfolgen, anschließend erlischt die Gültigkeit des Links.

Tipps
  • Jede Bilddatei kann nur einmal bestellt werden. Im Feld "Anzahl" können Sie daher keine Änderung vornehmen.
  • Um Bilder in Ihren persönlichen Warenkorb legen zu können, müssen Sie als Abonnent bei GN-Online angemeldet sein.
  • Aus rechtlichen Gründen erhalten Sie die E-Mail mit dem Download-Link an die Adresse, die Sie bei Paypal angegeben haben. Diese kann sich von der Adresse, die bei GN-Online hinterlegt ist, abweichen.
  • Prüfen Sie Ihre Junk-Mails! Möglicherweise finden Sie dort die E-Mail mit dem Download-Link.
Kontakt

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter!

Telefon: 05921 7070