Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
14.11.2017, 04:00 Uhr

Ausgezeichnete Kammermusiker sind im Manz-Saal zu Gast

Zum Abschluss der pro nota-Konzertsaison tritt das Trio Axis am Sonnabend, 18. November um 20 Uhr im Manz-Saal auf.

Ausgezeichnete Kammermusiker sind im Manz-Saal zu Gast

Das Trio Axis spielt Schubert, Schönberg und Smetana in Nordhorn. Foto: privat

gn Nordhorn. Gabriele Mele an der Violine, Ann-Katrin Eisold am Violoncello und die Pianistin Lydia Hammerbacher wurden im März 2014 mit dem 1. Preis beim Wettbewerb „Riviera Etrusca 2014“ im italienischen Piombino in der Kategorie „Kammermusik“ ausgezeichnet.

Für das Trio Axis steht Kammermusik in der Mitte ihrer Welt. Während sich das Trio anfangs auf die großen Werke der klassischen und romantischen Literatur spezialisierte, ergänzt mittlerweile die Beschäftigung mit zeitgenössischer Musik die gemeinsame Arbeit. Gabriele Mele, Ann-Katrin Eisold und Lydia Hammerbacher lernten sich bei ihrem Musikstudium an der Hochschule für Künste Bremen kennen. Ann-Katrin erhielt den Sonderpreis des NDR-Sinfonieorchesters Hamburg und den Orchesterpreis der Hamburger Symphoniker. Lydia Hammerbacher ist seit 2014 Dozentin für Korrepetition an der Hochschule für Künste Bremen. Sie ist Preisträgerin des Nürnberger Klavierwettbewerbs, des Karl-Höller-Wettbewerbs in Bamberg und des Carl-Schroeder-Wettbewerbs in Sondershauen.

Im Nino-Hochbau spielen sie Franz Schuberts Sonatensatz B-Dur D 28, die Verklärte Nacht op. 4 von Arnold Schönberg und Smetanas Klaviertrio g-Moll op. 15. Karten gibt es für 18 Euro – GN-Card-Inhaber zahlen 17 Euro, Schüler fünf Euro – beim VVV Nordhorn und in der Buchhandlung Viola Taube. Schüler der Musikschule erhalten freien Eintritt, wenn sie sich im Musikschul-Sekretariat vorher auf eine Liste setzen lassen.

www.pro-nota.de

Newsletter
Nichts verpassen! Newsletter abonnieren.
Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.