Willkommen!

GN-Online für nur 0,99 € einen Monat lang in Ruhe testen.

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Bereits registriert?
GN-Card
13.12.2019, 06:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

22 Tickets fürs Heimspiel HSG gegen SC Magdeburg

Die Bördestädter im Emsland: Für HSG-Neuzugang Robert Weber ist das Heimspiel gegen den SC Magdeburg am Donnerstag, 26. Dezember, 18 Uhr, in der EmslandArena, ein Wiedersehen mit ehemaligen Mannschaftskollegen.

Hier spielt die HSG Nordhorn-Lingen gegen den TBV Lemgo in der Emsland-Arena und verliert knapp 24:29. Foto: Lüken

Hier spielt die HSG Nordhorn-Lingen gegen den TBV Lemgo in der Emsland-Arena und verliert knapp 24:29. Foto: Lüken

Lingen Der österreichische Nationalspieler spielte von 2009 bis 2019 für die „Bördestädter“, in dieser Zeit warf er mehr als 2000 Tore für den „SC M“. Mit ihrem Trainer Bennet Wiegert haben sie in den letzten drei Spielzeiten mit dem fünften, vierten und dritten Tabellenplatz Topplatzierungen erreicht und für eine große Handball-Euphorie an der Elbe gesorgt.

Das hochkarätig besetzte Team aus Sachsen-Anhalt wurde zur laufenden Spielzeit noch einmal mit Tobias Thulin (Tor), Erik Schmidt (KM) und Moritz Preus (KM) verstärkt und aktuell befinden sich die Magdeburger im oberen Tabellenbereich mit Blickkontakt auf die Top Drei der Bundesliga. Auch für HSG-Trainer Geir Sveinsson hat diese Begegnung einen besonderen Stellenwert, denn er hat ebenfalls den „SC M“ trainiert (Saison 2014/15), bevor er von Wiegert abgelöst wurde und wohnt weiterhin in Magdeburg. Für die HSG wird dieses Spiel zu einer Herkulesaufgabe, dennoch werden sie alles in die Waagschale werfen um ein positives Ergebnis zu erzielen.

Stehplatzkarten für diese Partie am 26. Dezember erhalten Sie in der Nordhorner HSG-Geschäftsstelle, sowie online. Der GN-Card-Rabatt beträgt auf Sitzplätze 1,50 Euro, auf Stehplätze 1 Euro.

Exklusiv für GN-Card-Inhaber verlosen wir elfmal zwei Freikarten. Rufen Sie einfach bis zum 16. Dezember an unter Telefon 0137 9796496 (50 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können stark abweichen) und geben Sie als Lösung das Stichwort „HSG“ an. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Karte

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Corona-Virus
E-Paper

GN-App im Google-Play-StoreGN-App im Apple-StoreGN-E-Paper als html5-VersionGN App im Amazon Appstore