13.06.2021, 14:52 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Initiative gegen Grüne: Was ist dran an den „Verboten“?

Co-Bundesvorsitzende der Grünen Annalena Baerbock. Die von den Arbeitgeberverbänden der Metall- und Elektro-Industrie finanzierte Gesellschaft INSM führt mehrere Themen auf, in denen die Grünen die Deutschen angeblich mit Verboten gängeln wollten. Foto: Michael Kappeler/dpa

Co-Bundesvorsitzende der Grünen Annalena Baerbock. Die von den Arbeitgeberverbänden der Metall- und Elektro-Industrie finanzierte Gesellschaft INSM führt mehrere Themen auf, in denen die Grünen die Deutschen angeblich mit Verboten gängeln wollten. Foto: Michael Kappeler/dpa

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
E-Paper

GN-App im Google-Play-StoreGN-App im Apple-StoreGN-E-Paper als html5-VersionGN App im Amazon Appstore