Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.02.2018, 19:47 Uhr

Zwei Kinder in Emsbüren in Eis eingebrochen

Schrecksekunde an einem See an der Schüttorfer Straße in Emsbüren: Dort sind am Freitag zwei Kinder ins Eis eingebrochen. Die Feuerwehr rückte aus, um ihnen zu helfen. Sie blieben unverletzt. Die Feuerwehr warnt vor dem Betreten natürlicher Eisflächen.

Zwei Kinder in Emsbüren in Eis eingebrochen

Die Feuerwehr Emsbüren rückte am Freitag gegen 16.40 Uhr an einen See an der Schüttorfer Straße aus. Foto: Schock

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren