Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
04.06.2019, 15:13 Uhr

Wenn die Tierschau zur Misswahl auf vier Beinen wird

Alle zwei Jahre veranstalten die Vereinigung des emsländischen Landvolkes (VEL) sowie die Rinderzuchtvereine des Emslandes und der Grafschaft Bentheim eine Tierschau. In diesem Jahr hat diese jetzt erstmals in den Lingener Emslandhallen stattgefunden.

Wenn die Tierschau zur Misswahl auf vier Beinen wird

Sind mit der Tierschau in Lingen zufrieden: Georg Meiners, Präsident des emsländischen Landvolks (rechts) und Züchter Jan Ekenhorst aus Laar.Insgesamt waren 30 Züchter aus der Region vor Ort. Foto: Wilfried Roggendorf

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.