Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
27.05.2019, 16:28 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Weiter Ärger um Poller auf Radweg am Dortmund-Ems-Kanal

Ein Teilstück des Premiumradweges am Dortmund-Ems-Kanal ist seit Ende April Gesprächsthema in Lingen. Speziell geht es dabei um zehn Poller, die den noch nicht freigegebenen Radweg zieren. Und eine Lösung ist noch nicht endgültig in Sicht.

Mittlerweile wurde eine Fahrbahnbegrenzung entlang der Poller markiert. Foto: Julia Mausch

Mittlerweile wurde eine Fahrbahnbegrenzung entlang der Poller markiert. Foto: Julia Mausch

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick