Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
30.07.2020, 13:40 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Vortrag und Diskussion über das Thema Marktwirtschaft

Die Bundestagsabgeordnete Lisa Paus ist Finanzexpertin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Foto: LWH

Die Bundestagsabgeordnete Lisa Paus ist Finanzexpertin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Foto: LWH

Lingen Zu einem Akademieabend mit der grünen Bundestagsabgeordneten Lisa Paus laden der Kreisverband der MIT Mittelstandsvereinigung und das Ludwig-Windthorst-Haus (LWH) Lingen am 4. September ein. In einem Impulsreferat wird die Sprecherin für Finanzpolitik der grünen Bundestagsfraktion unter anderem die Frage erörtern, wie eine Wirtschaft aussieht, die die ökologischen Belastungsgrenzen respektiert. Lisa Paus wird zudem den Weg zu einer sozial-ökologischen Marktwirtschaft skizzieren, auf die der europäische Green Deal zielt. Auch der Umbau der öffentlichen Infrastruktur im Blick auf CO2-neutralen Verkehr sowie die für die ökologische Wende benötigten finanziellen Mittel werden im Referat sowie in der anschließenden Diskussion thematisiert.

Der Akademieabend „In die Zukunft wirtschaften“ beginnt am Freitag, 4. September 2020, um 19.30 Uhr im LWH. Der Eintritt beträgt 6 Euro, ermäßigt 4 Euro. Informationen und Anmeldungen unter Telefon 0591 6102-112 oder auf www.lwh.de/indiezukunftwirtschaften.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.

Karte

Corona-Virus