Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
02.03.2019, 12:24 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Vier trächtige Schafe im emsländischen Kluse getötet

Im emsländischen Kluse sind vier trächtige Schafe getötet worden. Laut Polizeiangaben könnte ein Wolf die Tiere gerissen haben.

Vier tote Schafe auf einer Weide in Kluse wurden der Polizei gemeldet. Foto: Konjer

Vier tote Schafe auf einer Weide in Kluse wurden der Polizei gemeldet. Foto: Konjer

Von David Hausfeld

Kluse Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen wurden auf einer Weide am Flehrweg im Ortsteil Steinbild vier trächtige Schafe getötet. Ein weiteres Tier wurde verletzt.

Laut Polizei lasse das Verletzungsbild den Rückschluss zu, dass die Tiere möglicherweise durch einen Wolf gerissen wurden. In der Vergangenheit habe der Eigentümer der Schafe mehrfach einen solchen in der Nähe beobachten können.

Der Landkreis Emsland hat die weitere Sachbearbeitung des Vorfalles übernommen.

  • Drucken
  • Kommentare 0
  • rating rating rating rating rating