Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
27.03.2019, 18:40 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Vier Schafe fielen im Emsland möglicherweise Wolf zum Opfer

Zu vier Wolfsrissen ist es möglicherweise in Haselünne-Eltern und im Schaugarten des Torfwerks Hahnenmoor gekommen. Ob es sich tatsächlich um einen Wolf gehandelt hat, wird momentan mit einem DNA-Test überprüft.

Mehrere Schafe wurden im Schaugarten in Haselünne gerissen. Ob die Tiere von einem Wolf getötet wurden, steht noch nicht fest. Foto: dpa

Mehrere Schafe wurden im Schaugarten in Haselünne gerissen. Ob die Tiere von einem Wolf getötet wurden, steht noch nicht fest. Foto: dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick