gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Für Sie habe ich das Ohr an der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
smenzel
Susanne Menzel,
Redakteurin
06.01.2020, 16:57 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Stadt Papenburg verwehrt AfD Ausrichtung eines Empfangs

Die emsländische Kreistagsfraktion der AfD hätte das Gut Altenkamp in Aschendorf gerne als Veranstaltungsort für einen Empfang genutzt. Doch daraus wird wohl nichts.

Die Türen bleiben zu: Die AfD darf auf Gut Altenkamp in Aschendorf keinen Empfang ausrichten. Für den emsländischen AfD-Fraktionsvorsitzenden Jens Schmitz (kleines Foto) ist diese Entscheidung „eine Ohrfeige an die Demokratie“. Foto: Schade

Die Türen bleiben zu: Die AfD darf auf Gut Altenkamp in Aschendorf keinen Empfang ausrichten. Für den emsländischen AfD-Fraktionsvorsitzenden Jens Schmitz (kleines Foto) ist diese Entscheidung „eine Ohrfeige an die Demokratie“. Foto: Schade

Von Gerd Schade

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.