28.08.2017, 09:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Stadt Lingen forstet wieder auf

Rund die Hälfte der elf Hektar großen Fläche in Wachendorf, die von der Stadt Lingen Anfang 2017 abgeholzt wurde, wird wieder aufgeforstet. Dies hat Stadtbaurat Lothar Schreinemacher jetzt bei einem Ortstermin erklärt.

Rund die Hälfte der elf Hektar großen Fläche, die von der Stadt Lingen in Wachendorf abgeholzt wurde, wird wieder bepflanzt. Das erklärte Stadtbaurat Lothar Schreinemacher jetzt bei einem Ortstermin. Fotos: Wilfried Roggendorf

Rund die Hälfte der elf Hektar großen Fläche, die von der Stadt Lingen in Wachendorf abgeholzt wurde, wird wieder bepflanzt. Das erklärte Stadtbaurat Lothar Schreinemacher jetzt bei einem Ortstermin. Fotos: Wilfried Roggendorf

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus