Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
23.08.2019, 17:56 Uhr

Gedenken: Sieben Luxemburger 1944 in Lingen erschossen

Sieben junge Männer aus Luxemburg sind am 24. August 1944 auf dem ehemaligen Schießplatz in Schepsdorf von der Wehrmacht erschossen worden. Am 75. Jahrestag der Hinrichtungen wurde am Sonnabend am Gedenkstein an der Kiefernstraße an sie erinnert.

Gedenken: Sieben Luxemburger 1944 in Lingen erschossen

Am Gedenkstein an der Kiefernstraße in Lingen-Schepsdorf wurde auch in der Vergangenheit immer wieder an die dort hingerichteten Männer erinnert. Foto: Johannes Franke

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.