06.08.2019, 15:31 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Rund 100.000 Gäste besuchen Blumenschau in Papenburg

Die Zahlen sprechen für sich: Rund doppelt so viele Besucher wie zu Beginn erhofft kamen zum Höhepunkt der Blumenschau vom 17. Juli bis 4. August in den eigens neugestalteten Stadtpark. Die Veranstalter ziehen eine durchweg positive Bilanz.

Rostiger Besuchermagnet: Das Schrottauto. Auf der Papenburger Blumenschau faszinierte es viele Besucher. Foto: Gerd Schade

Rostiger Besuchermagnet: Das Schrottauto. Auf der Papenburger Blumenschau faszinierte es viele Besucher. Foto: Gerd Schade

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
+++ Ticker +++
Newsletter
Corona-Virus