Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.02.2020, 10:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Orkantief „Sabine“ wirbelt bizarren Prozess durcheinander

Weil sie während einer Demonstration Einsatzkräfte der Polizei mit ihren Rollstuhl behindert haben soll, steht eine Umweltaktivistin vor Gericht. Doch statt einer Verhandlung stand nun der Bahnfahrplan im Mittelpunkt der Verhandlung.

Weil sie während einer Demonstration Polizisten behindert haben soll, muss sich derzeit die Umweltaktivistin Cécile Lecomte vor dem Amtsgericht Lingen verantworten. Foto: Jessica Lehbrink

Weil sie während einer Demonstration Polizisten behindert haben soll, muss sich derzeit die Umweltaktivistin Cécile Lecomte vor dem Amtsgericht Lingen verantworten. Foto: Jessica Lehbrink

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick