Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.11.2017, 04:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Neues Buch widmet sich den letzten Heuerlingshäusern

Alte Kotten, die mit viel Liebe zum Detail restauriert wurden, gelten als architektonische Perlen. Das war nicht immer so. Ein neues Buch, an dem der aus Wietmarschen stammende Heimatforscher Dr. Helmut Lensing mitgewirkt hat, widmet sich diesen Gebäuden.

Das renovierte Heuerhaus Hensen in Osterwald. Foto: privat

Das renovierte Heuerhaus Hensen in Osterwald. Foto: privat

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick