Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
26.02.2018, 15:20 Uhr

Neonazis treffen sich zum Rechtsrockkonzert in Lingen

Mitglieder der rechtsextremen Szene haben sich am Samstag in Lingen getroffen. Eingeladen war zu einem Vortrag der Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck, danach sollten Rechtsrockbands spielen. Doch die Polizei vereitelte den Plan teilweise.

Neonazis treffen sich zum Rechtsrockkonzert in Lingen

Die Polizei hat am Samstag zahlreiche Besucher eines Rechtsrockkonzertes in Lingen überprüft. Symbolfoto: Friso Gentsch

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren