23.12.2019, 19:11 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Mysteriöser Hortensienklau im emsländischen Garten

Wer klaut die jungen Triebe meiner Hortensien? Das fragt sich ein Haselünner. Seit mehreren Jahren beobachte er immer wieder, dass seine Ziersträucher beschnitten wurden. Was und wer steckt dahinter?

Sauber abgeschnitten und nicht von Tieren abgefressen wurden diese jungen Triebe der Hortensien von Bernhard Egbers in Haselünne-Eltern.. Foto: Harry de Winter

Sauber abgeschnitten und nicht von Tieren abgefressen wurden diese jungen Triebe der Hortensien von Bernhard Egbers in Haselünne-Eltern. . Foto: Harry de Winter

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus