23.08.2020, 14:10 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Maler zeigt Blick aufs Emsland aus dem KZ

„Das ist der Blick aus dem KZ auf das Emsland“, hätte Adolf Bender über dieses Aquarell gesagt, als er es dem Kunstsammler Friedhelm Halldorn verkaufte. Halldorn hat es jetzt der Gedenkstätte Esterwegen gestiftet. Foto: Iris Kroehnert

„Das ist der Blick aus dem KZ auf das Emsland“, hätte Adolf Bender über dieses Aquarell gesagt, als er es dem Kunstsammler Friedhelm Halldorn verkaufte. Halldorn hat es jetzt der Gedenkstätte Esterwegen gestiftet. Foto: Iris Kroehnert

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Corona-Virus