15.04.2021, 08:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Lathen erprobt die Corona-Lolli-Tests

So wie hier in der Kita Neusustrum sieht es zurzeit in allen Kindertagesstätten der Samtgemeinde Lathen aus: Indem sie 30 Sekunden lang an einem Stäbchen lutschen, nehmen die Kinder den sogenannten Lolli-Test für das PCR-Pooltestverfahren vor.Foto: Nils Kögler

So wie hier in der Kita Neusustrum sieht es zurzeit in allen Kindertagesstätten der Samtgemeinde Lathen aus: Indem sie 30 Sekunden lang an einem Stäbchen lutschen, nehmen die Kinder den sogenannten Lolli-Test für das PCR-Pooltestverfahren vor. Foto: Nils Kögler

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar