Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
11.06.2019, 15:55 Uhr

Klasmann-Deilmann arbeitet mit Amprion zusammen

Die Klasmann-Deilmann GmbH ist mit ihren Flächen vom Stromnetzausbau betroffen. Dennoch hilft der Substratproduzent dem Netzbetreiber Amprion.

Klasmann-Deilmann arbeitet mit Amprion zusammen

Die Zusammenarbeit geht weiter, Klaus Wewering, Projektleiter der Gleichstromverbindung A-Nord, links, und Moritz Böcking, Klasmann-Deilmann-Gruppe. Foto: Manfred Fickers

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.