Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.01.2020, 18:21 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

IHK fordert bei Neujahrsempfang Freihandel statt Sanktionen

Mehr Reformen fordert der IHK-Präsident, eine andere Mentalität in der Gesellschaft der niedersächsische Wirtschaftsminister. So lautet das Fazit des diesjährigen Neujahrsempfangs der IHK.

Die Bedeutung des Ehrenamtes innerhalb der IHK würdigten die Teilnehmer, unter ihnen Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (erster von links) in einer Gesprächsrunde. Foto: Pertz

Die Bedeutung des Ehrenamtes innerhalb der IHK würdigten die Teilnehmer, unter ihnen Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (erster von links) in einer Gesprächsrunde. Foto: Pertz

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick