Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
13.01.2020, 18:17 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Hundebesitzerin fragt sich weiterhin: Wurde „Mia“ gestohlen?

Das Verschwinden des kleinen Pomeranian-Zwergspitz hatte für eine riesige Aufmerksamkeit in den sozialen Netzwerken gesorgt. „Wir sind überwältigt. Jeder möchte wissen, wie es ihr geht“, sagt Besitzerin Annegret Gerken aus Dinklage.

Glücklich, dass Mia nichts passiert ist: Annegret Gerken. Foto: Gerken

Glücklich, dass Mia nichts passiert ist: Annegret Gerken. Foto: Gerken

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick