07.01.2020, 17:32 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Geeste vergibt Grundstücke nach sozialen Kriterien

Die Vermarktung von Grundstücken hat die Gemeinde Geeste dem Servicebetrieb Geeste - Entwicklung - GmbH übertragen. Das Besondere daran: Weil die Gemeinde alleinige Eigentümerin ist, bestimmt sie die Regeln der Vergabe von Bauplätzen.

Mit einem neuen Grundstücksvergabekonzept hofft die Gemeinde Geeste künftig junge Familien zum Bauen bewegen zu können. Foto: Fickers

Mit einem neuen Grundstücksvergabekonzept hofft die Gemeinde Geeste künftig junge Familien zum Bauen bewegen zu können. Foto: Fickers

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter
Corona-Virus